Letterwald Mainz

Literatur • Moderation • Veranstaltungen
Aktuelles

„Vögel und ihre Nester“ in den Stadtteilbüchereien

Wie viele Eier legt ein Spatz? Und wie bekommt der Flamingo eigentlich sein Nest auf den Baum? Während vor einigen Jahren noch RTL-Wetterfee Maxi Biever den Frühling eingeläutet hat, übernimmt nun das Naturhistorische Museum diese Aufgabe. An fünf Terminen tingeln Sophie Emde und Carla Peters durch die Stadtteilbüchereien und erzählen von den Vögeln im Frühling. Hier kann man verschiedene Nester bestaunen, Federn und Gelege untersuchen und lernt spielerisch alles Wissenswerte rund um Vogel und Ei. Anschließend kann man in thematisch passenden Büchern schmökern und sich beim Basteln seinen eigenen Piepmatz anfertigen. Die Nachmittage über „Vögel und ihre Nester“ sind für Kinder ab 5 Jahren. Kostenlose Eintrittskarten dafür gibt es in den Stadtteilbüchereien während der Öffnungszeiten, weitere Infos gibt’s hier.

Montag, 23.01.2017, 16.30 Uhr
Stadtteilbücherei Weisenau
Tanzplatz 5

Dienstag, 24.01.17, 16.30 Uhr
Stadtteilbücherei Hechtsheim
Ortsverwaltung, Morschstraße

Mittwoch, 25.01.17, 16.30 Uhr
Stadtteilbücherei Lerchenberg
Hindemithstraße 1 – 5

Donnerstag, 26.01.17, 16.30 Uhr
Stadtteilbücherei Mombach
Turmstraße 59

Freitag, 27.01.17, 15.30 Uhr
Stadtteilbücherei Gonsenheim
Maler-Becker-Schule, Maler-Becker-Straße 1

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.