Letterwald Mainz

Literatur • Moderation • Veranstaltungen
Aktuelles In eigener Sache Veranstaltungen

Moderation: Peter-Härtling-Preis 2021

Moderieren vor dem Greenscreen

Am 2. Mai 2021 wurde der Peter-Härtling-Preis verliehen und ich durfte die Preisverleihung moderieren, juhu! Was für ein spannendes und aufregendes Projekt das war und wie ich mich freue, dass alles gut geklappt hat. Natürlich wäre es schöner gewesen, in der Buchhandlung BELTZ in Weinheim vor großem Publikum mit der Autorin Juliane Pickel zu sprechen, nun musste dies über eine Live-Schalte aus dem Studio passieren. Ganz grün war es um mich herum und überall schaute ich in Bildschirme, Kameras und Lichter. Schnell noch ein Headset ans Kleid gepinnt und dann ging es auch schon los!

Der Ablauf war genau geplant, KRUMMER HUND zweieinhalb Mal gelesen und mit Juliane Pickel hatte ich mich zuvor ausgiebig ausgetauscht (siehe Phase 1). Die Moderation an sich lief wunderbar und die Sorge, dass sonntagsvormittags vielleicht nicht so viele Leute zuschauen würden, bestätigte sich nicht. Etwa 70 Leute saßen zu Hause vor den Bildschirmen und haben sich im Chat rege ausgetauscht und Fragen an die Autorin gestellt. Es war eine sehr schöne Veranstaltung, eine wunderbare Laudatio des Jury-Vorsitzenden Tilman Spreckelsen und die Verleihung an sich rundum gelungen, den digitalen Umständen entsprechend.

Vielen Dank an den Verlag BELTZ&Gelberg für die Möglichmachung und das Vertrauen in meine Moderationskünste. Und bleibt gespannt: Vielleicht werdet ihr hier bald noch etwas mehr von KRUMMER HUND und Juliane Pickel hören… 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.