Gutenbergs Letterwald

Bücher • Lesen • Mainz & mehr

Lesungen April 2017

April, April! Heute gibt’s bestimmt besonders viele #fakenews, aber die Veranstaltungen diesen Monat gehören bestimmt nicht dazu 😉 : 1. April * Gutenberg-Buchmarkt Gutenberg-Antiquariatsmarkt​ • Gutenberg Museum Mainz​, Hof • 8.00-14.30 Uhr 5. April * Lesung von Irina Wittmer aus fiktiven Begegnungen mit Anna Seghers • Wissenschaftliche Stadtbibliothek • 18.30 Uhr 6. April * Wein […]

Letterwalds Newsletter

Ihr wollt immer fundiert informiert sein über literarische Veranstaltungen in Mainz? Euch interessieren auch kleine Lesungen, in Kneipen und Büchereien, die keine Facebookseite haben? Dann seid ihr bei Letterwalds Newsletter genau richtig! Hier bekommt ihr immer am Anfang jeden Monats eine Übersicht der Veranstaltungen druckfrisch in euer E-Mail-Postfach. Schreibt einfach eine liebe Nachricht an info@letterwald.de […]

Zweiter Mainzer Story Slam

Erzähl mir was, irgendetwas. Ich werde dir einfach nur zuhören. Vom Prinzip her ist das sehr einfach, denn die besten Geschichten schreibt immer noch das Leben. Aber sich auf eine Bühne zu stellen, das Scheinwerferlicht im Gesicht und nur ein Mikrofon zwischen sich und einem Raum voller Zuschauer, erleichtert die Sache nicht unbedingt. Genau darum […]

Indiebookday 2017

Heute ist nicht irgendein Samstag, Regen mischt sich unter Wind, sondern es ist INDIEBOOKDAY und das schon zum 5. Mal! Das heißt raus in die Stadt und rein in den süßen Buchladen um die Ecke. Man kauft sich ein Buch, irgendeines, aus einem kleinen, unabhängigen Verlagshaus und freut sich a) über sein neues Schmuckstück natürlich […]

Papier hilft Papier – Spendenstand der Buchpaten

„Wir können nicht vereisen, Mo!“, sagte sie. „Ich hab erst in einer Woche Ferien!“ „Und? Es ist schließlich nicht das erste Mal, dass ich wegen eines Auftrags weg muss, während du Schule hast.“ Da hatte er Recht. Es kam sogar oft vor: Jedes Mal, wenn irgendein Antiquar, ein Büchersammler oder eine Bibliothek einen Buchbinder brauchte […]

Ausgezeichnete Mainzer Buchhandlungen

Was macht Lust aufs Lesen? Eine spannende Geschichte und ein schönes Cover können schon mal nicht schaden. Und wo bekomme ich die Bücher her? Natürlich nicht beim großen bösen „Du-weißt-schon-wer“-Onlinehändler, sondern in der wunderschönen Buchhandlung um die Ecke. Vier Mainzer Schmieden der Leselust wurden nun ausgezeichnet mit dem Gütesiegel „Leselust in Rheinland-Pfalz“ 2016/17, das vom […]

[Lesung] Lena Elfrath: Die Liebe ist ein Schmetterling

Vier Menschen, vier unterschiedliche Lebensentwürfe und die Frage: Wer bist du, wenn du nach Hause kommst? „Die Liebe ist ein Schmetterling“ von Lena Elfrath klingt nach kitschigem Frauenroman. Nicholas Sparks. Das Cover könnte mit einem sich umarmenden Paar in der Brandung geschmückt sein, in grell pinken Buchstaben und eben Schmetterlingen. Doch auf dem Titelbild ist […]

„Vögel und ihre Nester“ in den Stadtteilbüchereien

Wie viele Eier legt ein Spatz? Und wie bekommt der Flamingo eigentlich sein Nest auf den Baum? Während vor einigen Jahren noch RTL-Wetterfee Maxi Biever den Frühling eingeläutet hat, übernimmt nun das Naturhistorische Museum diese Aufgabe. An fünf Terminen tingeln Sophie Emde und Carla Peters durch die Stadtteilbüchereien und erzählen von den Vögeln im Frühling. […]

[Nachklapp] Pink Carpet XIV: „Fotzenfenderschweine“

Der Pink Carpet hat gerufen, also kam ich. Zum ersten Mal in der Dorett Bar. Junge, war ich aufgeregt. Ganz allein im Bleichenviertel stolperte ich auf den rot leuchtenden Reklameschriftzug zu und in das Etablissement hinein. Und drinnen… Nun, ich hätte nicht gedacht, dass ich mich in einem ehemaligen Bordell so wohl fühlen könnte. Den […]