Für das Literaturhaus Wiesbaden: Podcast mit Christina Eickhorn von “woerter_welten”

Was für spannende, aber auch anstrengende Wochen und Monate hinter uns liegen! Viele Türen wurden fest verschlossen und bleiben es wohl noch eine Weile, auch wenn Lesungen ja so langsam wieder möglich sind. Dafür wurden aber auch einige Fenster geöffnet, vor allem digitale, und ich freue mich ausgesprochen, dass ich durch dieses Fensterchen fliegen durfte: […]

Zu Gast beim GUTENBUCHCLUB

Wie ihr ja schon im letzten Artikel lesen konntet, hatte ich ein tolles Treffen mit dem GUTENBUCHCLUB! Dabei habe ich Ellie und Felicitas aber nicht nur zum Podcast interviewt, sondern die beiden auch eine Frage an mich im Gepäck: Und zwar, ob ich nicht Lust hätte, bei einer Folge als Gästin dabei zu sein 🙂 […]

Neues aus dem Letterwald

“Alles neu macht der Mai”: Eine Verszeile, die jedes Jahr immer wieder gerne bemüht wird, um neue Produkte, Ideen oder Formate anzupreisen – was mal mehr, mal weniger gut gelingt. Nun möchte ich trotzdem auf Hermann Adam von Kamp zurückgreifen, einfach weil ich Reime sehr gerne mag und es vielleicht in diesem Falle auch nicht […]

Lesungen Dezember 2019

Morgen, Kinder, wird’s was geben… und übermorgen und überübermorgen… bei diesen festlich literarischen Veranstaltungen im Dezember : 04. Dezember ✨ Hannah Arendt: Die Unbestechliche // Haus des Erinnerns – für Demokratie und Akzeptanz Mainz // 19.00 Uhr 06. Dezember ✨ Anna Seghers-Preisverleihung // Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz // 19.00 Uhr // Eintritt […]

Lesungen November 2018

Uiuiui, dieser November…also der hat es literarisch in sich, könnte man sagen – und sehen, anhand folgender Auflistung der steilsten Lesungen und gefragtesten Workshops : 2. November * Lesung: Tijan Sila „Die Fahne der Wünsche“ ● Staatstheater Mainz ● 19.30 Uhr ● 9,50 Euro/erm. 4,75 Euro 4. November * Buchvorstellung “Fantastisches in dunklen Sälen” ● […]

Ihr lieben Literaturliebhaber, die letzten sechs Wochen war es sehr still im Letterwäldchen – keine Brise wehte durch die Blätterkronen und kein Sonnenstrahl brachte die zarten Lesungspflänzchen zum Wachsen. Diesmal lag es nicht am Weihnachtsstress, auch wenn es frostig war, als ich das letzte Mal etwas gepostet habe (also ehrlich…Schnee…im März?!). Doch trotzdem war mein […]

Poetikdozentur mit Marion Poschmann: Wenn die Bäume Dichter werden

Am Mittwochmorgen hielt Schriftstellerin und Lyrikerin Marion Poschmann, die in diesem Semester die Mainzer Poetikdozentur innehat, einen Workshop mit dem blumigen Titel “Laubwerk. Zur Poetik des Stadtbaums”. Da ich mich immer über neue Impulse und Techniken freue, vor allem von so einem renommierten Gast, schlug ich meine Wurzeln an diesem grauen Januartag im Philosophicum, um […]

Zur Urkunde hat es leider nicht gereicht, aber immerhin ein schöner Strauß ist es geworden. Die Lesung im Ratssaal war fantastisch, das Publikum prominent besetzt und in zwei Jahren sehen wir uns wieder 😉 Herzlichen Glückwunsch an Leonie Höckbert und vielen Dank für die Blumen!

Lesung beim Literaturförderpreis Mainz

+++ Um den Novemberblues ein wenig zu mildern, hier noch eine Einladung in eigener Sache +++ Am Freitag, den 17.11., darf ich, auf Einladung des Literaturbüro Mainz, beim Literaturförderpreis der Landeshauptstadt Mainz für junge Autorinnen und Autoren als eine der drei Finalisten lesen! Um 19 Uhr geht’s los und ich würde mich freuen, einige bekannte […]