Lesungen MÄRZ 2020

Nach einem Bonustag startet endlich der März in Mainz und auch wenn das Wetter den Winter über recht milde war, fängt es doch erst jetzt so langsam an, nach Frühling zu riechen! Also haltet die Nasen in den Wind und schnuppert mal an diesen literarischen Veranstaltungen:   4. März * Die Leselampe: OMG 2020 // […]

Die Leselampe #6

Ihr Kinderlein kommet 🙂 Nach dem Glühwein ist vor der Leselampe und wir freuen uns, euch wieder ein ganz fantastisches Line-Up präsentieren zu können: EMIL FADEL “Ich neige eher zu langen Titeln, aber das hier ist jetzt eine Ausnahme” NAK “Frankreich: Zero Absolu & Sport” Nachwuchs: ALINE WOLLMER Sternsinger: JOSCHA BÄR Eintritt: € 3 Einlass: […]

Lesungen Dezember 2019

Morgen, Kinder, wird’s was geben… und übermorgen und überübermorgen… bei diesen festlich literarischen Veranstaltungen im Dezember : 04. Dezember ✨ Hannah Arendt: Die Unbestechliche // Haus des Erinnerns – für Demokratie und Akzeptanz Mainz // 19.00 Uhr 06. Dezember ✨ Anna Seghers-Preisverleihung // Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz // 19.00 Uhr // Eintritt […]

Lesungen Mai 2019

Willkommen im Mai, der – wie Erich Kästner schon wusste – mit 35 Tagen voller literarischer Veranstaltungen auf euch wartet 🙂 :   10. Mai * Szenische Lesung: Auf den Spuren von Erika und Klaus Mann ● Haus des Erinnerns – für Demokratie und Akzeptanz ● 19 Uhr ● Eintritt frei ! * Daniela Krien: […]

Lesung: Robert Seethaler liest “Das Feld”

“Es gibt nichts Schlimmeres als zu lange Lesungen!” Mit dieser Weisheit beginnt Robert Seethaler den Abend im Mainzer Staatstheater und bittet Alexander Wasner vom SWR sogleich ergänzend: “Deshalb nicht so viel quatschen.” Das Publikum lacht schallend auf und Wasner überlegt sich im Laufe der Lesung lieber zwei Mal, welche Frage er dem österreichischen Autor und […]

Lesungen Dezember 2018

Advent, Advent, ein Lichtlein brennt: erst 1   Und was auch eine ganz heiße Angelegenheit ist, sind folgende literarische Veranstaltungen in Mainz:   5. Dezember * “Der Panzer zielte auf Kafka”. Buchpräsentation und Gespräch mit René Böll ● Haus des Erinnerns ● 18.30 Uhr ● Eintritt frei ! * Krimifestival: Mörderisches Rheinhessen ● Wissenschaftliche Stadtbibliothek […]

Mainz liest bunt: Vorlesewochenende vom 14. bis 18.11.

Am 16. November heißt es in ganz Deutschland wieder Ohren auf und zugehört, denn es ist Bundesweiter Vorlesetag. Nur die Mainzer, die nehmen es mal wieder nicht so genau und veranstalten gleich ein ganzes verlängertes Wochenende vom 14. bis zum 18. November. Unter dem Motto “Auf den Spuren Gutenbergs” wird es im ganzen Stadtgebiet zumeist […]

Lesungen November 2018

Uiuiui, dieser November…also der hat es literarisch in sich, könnte man sagen – und sehen, anhand folgender Auflistung der steilsten Lesungen und gefragtesten Workshops : 2. November * Lesung: Tijan Sila „Die Fahne der Wünsche“ ● Staatstheater Mainz ● 19.30 Uhr ● 9,50 Euro/erm. 4,75 Euro 4. November * Buchvorstellung “Fantastisches in dunklen Sälen” ● […]

Julia Korbik liest “Oh, Simone!” (16.10.)

In diesem Raum voller Frauen wird viel Kaffee getrunken, geschwatzt, sich unterhalten über die neuesten Trends und Hobbys. In diesem Raum voller Frauen sieht man fingerkurze Ponys, Cord-Latzkleider und Frida Kahlo-Tattoos. In diesem Raum voller Frauen wird Kuchen gegessen, zugehört und applaudiert. Wir befinden uns auf einer Lesung über Simone de Beauvoir und es ist […]