[Literaturtipp] P. Hartlieb: Ein Winter in Wien

Als ich die Aktion „Lesetipps für den Winter“ auf Madlens Blog Meine Welt voller Welten und Tanjas Blog Der Duft von Büchern und Kaffee gesehen hatte, musste ich nicht lange überlegen, welches Buch ich denn vorstellen möchte. Im letzten Jahr war ich so begeistert von Petra Hartliebs „Meine wundervolle Buchhandlung“, dass ich mir im Oktober […]

[Literaturtipp] Verstreute Gedichte, Pt. I

Die Verstreuten Gedichte des gONZo-Verlags sind kleine Schätze der Gattung Lyrik und verheißen ein jedes aufs Neue Beobachtungen, Gedanken und Splitter aus dem Leben der Poeten. Auf minimaler Seitenzahl gibt es maximales Gefühl und so kann man mit kurzen Texten viel Zeit verbringen. Als ich Ende November zur Büchermesse ins Rathaus ging, ahnte ich noch […]

„Leichen in der Warteschleife“ – Fragen Sie Ihren Bestatter

Schule, Studium, Beruf, Selbstständigkeit. Caitlin Doughty lebt den klassischen amerikanischen Traum und schafft es mit harter Arbeit zum eigenen Imperium. Das allerdings in einer Branche, die für viele immer noch ein Tabu darstellt. In Fragen Sie Ihren Bestatter – Lektionen aus dem Krematorium hat sie ihre Erlebnisse nun aufgeschrieben und berichtet vom alltäglichen Wahnsinn einer […]

Abgründe und Bockwürstchen: Der goldene Handschuh

Eine Kneipe, mitten auf dem Hamburger Kiez. Für viele das letzte Zuhause, das sie noch haben. Eine Familie, bekannte Gesichter. Und rund um die Uhr Flüssignahrung, die den Schmerz betäubt. Die letzte Zuflucht im Goldenen Handschuh. Heinz Strunk ist mit seinem neuen Buch ein Milieuporträt gelungen, das tief in menschliche Abgründe blickt, viel tiefer als […]

Theater, Theater

Heute wird mal ein etwas anderes Buch vorgestellt, aber mit 590 Seiten ist es sogar der dickste Schinken der bisherigen Literaturtipps. Die Spielzeit 2016/17 des Staatstheaters Mainz hat nämlich nicht nur bezaubernde Weihnachtsmärchen und fancige Operetten im Angebot, sondern auch einige Literaturadaptionen, die jedes Bücherherz höher schlagen lassen. Ohne den Barden geht natürlich nichts am […]

Der Ausflug der toten Mädchen

Die Novelle Der Ausflug der toten Mädchen war das erste Buch, das wir im Deutsch-Leistungskurs der Oberstufe lesen sollten. Anna Seghers, die mit den Kreuzen. Retro schaut es aus, ganz in Sepia und der Dom ist auch mit drauf. Ich dachte mir nicht viel dabei, erwartete auch nicht viel und las die 30 Seiten an […]

PC: „Error Code 451“

<h1>Error Code 451</h1> Die freundliche Stimme aus der Sendung mit der Maus sagt: „Das war HTML“. So eine Sondersendung bräuchten wohl die meisten, wenn sich Eingeweihte mittels zufälliger Buchstaben- und Zahlenkombinationen zu verständigen scheinen. Da ist die Rede von CSS, <img> oder einer Python und als Leihe steht man vor einem digitalen Rätsel. Wir benutzen […]

Mainz und das Monster

Jeder kennt es, das grüne Monster mit den lockeren Schrauben. Doch kaum einer weiß, dass es auf seinem Wut-Marsch auch durch unsere schöne Stadt stolpert. Es ist die alte Geschichte: Mann langweilt sich, man spielt ein bisschen mit dem Physikbaukasten und Puff! ist man auf der Flucht vor einem aus Leichenteilen bestehenden, mordenden Monster. So […]