Gutenbergs Letterwald

Bücher • Lesen • Mainz & mehr
Aktuelles Veranstaltungen

Neuer Lesestoff auf der Buchmesse RLP

Frühlingszeit ist Lesezeit! Und wo informiert man sich besser über den neuesten Stoff als in einer Halle voller Bücher. Vom 22. bis 24. April wird die Alte Lokhalle Mainz zum Pilgerort für Bibliophile und bedient mit über 50 Ausstellern vom regionalen Krimi bis zur philosophischen Abhandlung jeden Geschmack. Wem die Augen vom vielen Lesen schon schmerzen, der kann sich bei einem umfangreichen Bühnenprogramm entspannen. Hier gibt es neben Lesungen unter anderem eine Poetry Slam-Show und reichlich musikalische Untermalung von Schülern des Peter Cornelius Konservatoriums.

© Stefan Sämmer
© Stefan Sämmer

„Die Buchmesse Rheinland-Pfalz bietet die einmalige Gelegenheit, sich in kompakter Form über die Bücherwelt des Landes zu informieren“, sagt Kulturstaatssekretär Walter Schumacher und besser lässt es sich wohl kaum zusammenfassen.

Die Buchmesse Rheinland-Pfalz öffnet Freitag und Samstag von 9.30 Uhr bis 18 Uhr und Sonntag von 11 Uhr bis 18 Uhr. Karten gibt es nur noch an Vorverkaufsstellen, das komplette Programm findet ihr hier.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.